Fotografieren in der Schatzkammer (der Schiffsantriebe)

Die Fotografie in dunklen Räumen ist eine Herausforderung. Im Seminar werden wir auf verschiedene Aspekte der Fotografie vom Stativ bei Kunstlicht eingehen. Hilfreich ist dieser Vortrag selbstverständlich auch für Nachtfotografie vom Stativ.

Nach einer Einführung für die optimalen Einstellungen an der Kamera gehen wir in das gegenüber gelegene Elbschifffahrtsmuseum Lauenburg. Dort haben wir etwa 1 h die Schatzkammer der Schiffsantriebe nur für uns 🙂 . Wir bekommen einen kurzen Vortrag über die Geschichte der Motoren und einige Maschinen werden wir auch in Bewegung sehen und fotografieren. Wir werden genug Zeit haben. Hinterher werden wir wieder in der Ehemalige Raths Apotheke unsere Bilder besprechen und ggf. bearbeiten. Es sollen keine Fragen offen bleiben :-).

Der Preis beträgt 49,00 EUR. Im Preis ist die Tageskarte für dasElbschifffahrtsmuseum Lauenburg und die kurze Führung in der Schatzkammer der Schiffsantriebe enthalten.

Benötigt wird eine Spiegelreflex- oder Systemkamera. Ggf. kann eine Kamera kostenfrei auf Anfrage gestellt werden. Wenn möglich Stativ mitbringen, einige Stative können nach Voranmeldung kostenfrei gestellt werden.